Home
About & Store Hours
Guitars & Basses
Guitar & Bass Accessories
Amps & Cabs
Fender Amps & Cabinets
Marshall Amps & Cabinets
Other Vintage Amps & Cabinets
Boutique&Pre-Owned Amps&Cabs
Bass Amps & Cabinets
NEW: Supro Amps
Amp & Cab Accessories
Effects & Boards
Tone Services
Friends & Customers
Contact
Imprint/Impressum
Meine Fotos


Frank'n'Tone Amps zählen zu den selteneren deutschen Boutique-Röhrenverstärkern, die trotz sehr positiver Resonanz (auch in den Fachmedien) mittlerweile nicht mehr gebaut werden.

Der angebotene FT-50 Special ist ein mit blondem Tolex bezogenes Topteil, mit dem man 3 voreingestellte Sounds per Fußschalter abrufen kann. Für einen Mehrkanal-Amp klingt der Clean-Kanal außergewöhnlich gut und weist eine Fender-nahe Charakteristik auf, die sich mittels einer klassischen dreibandigen Klangregelung sehr gut abstimmen lässt. Im Bass-Regler sitzt auch ein Bass Pull-Boost zum Anfetten. Per Fußschalter kann man auf das LoGain Volume umschalten, welches entweder mit oder ohne dem zugehörigen Master-Volume benutzt werden kann. Nicht bezeichnete Mini-Kippschalter auf dem Frontpanel: Der linke ist der Bright-Schalter für das Lo Gain Volume, der rechte der Bright-Schalter für Clean.

Der modern gevoicete HiGain Kanal besitzt einen HiGain Preamp-Volume Regler mit Pull-Mid Boost sowie eine separate Dreiband-Klangregelung und sein eigenes Master Volume. Auh wenn die gainreserven dem Kanal-Namen gerecht werden, handelt es sich nicht um einen Hard & Heavy-Amp. Vielmehr bietet er Dank der eigenen Klangregelung und der Kombinationsmöglichkeit mit umschaltbaren Master Volumes und Power Soak vielseitige Möglichkeiten für zeitgemäße Rock- und Pop-Sounds.

Der in der Endstufe angesiedelte Presence-Regler wirkt sich naturgemäß auf alle Sounds aus. Auf der Rückseite finden sich zudem Wahlschalter für Hard (Fixed Bias) und Soft (Kathodenbias), den Power Soak mit Hi und Lo Power und efx Loop Seriell oder Parallel (mit Send und Return Reglern). Den eingebauten Federhall kann man auf der Rückseite in puncto Größe/Länge per Dwell-Regler und den Mix von trockenem und Effektanteil per Reverb regeln. Axel Auer von Söhne Mannheims spielt bspw. 2 davon.

Hersteller: Frank'n'Tone
Herstellungsland: Deutschland
Modell: FT-50 Special Topteil
Baujahr: 2000er Jahre
Bezug: Blonde
Leistung: 50W
Kanäle: 2 mit jeweils kompletter Klangregelung und insgesamt 3 per Fußschalter abrufbaren Sounds (Clean LoGain, HiGain)
Weitere Features:
- 2 per Fußschalter wählbare Master Volumes
- Eingebauter Power Soak: Hi / Lo Power per Fußschalter abrufbar
- gebufferter Einschleifweg seriell oder parallel betreibbar
- Federhall
- Ausgangsimpedanz zwischen 8 und 4 Ohm wählbar, 2 Ausgänge
Fußschalter: 4-fach (Clean/Dist, Dist Lo/Hi, MV 1/2, Pwr Lo/Hi)
Zustand: exc

€ 1.900 *

* Wir verkaufen Neu- und Gebrauchtware, teils auch in Kommission. Bei mit hochgestelltem Stern * gekennzeichneten Artikeln handelt es sich um Gebrauchtware, in deren Rechnungsbetrag gemäß Differenzbesteuerung (§ 25a UStG) keine Umsatzsteuer ausgewiesen wird. Sämtliche Angebote auf dieser Website verstehen sich freibleibend. Auch wenn wir uns um Aktualität bemühen, so behalten wir uns zwischenzeitlichen Verkauf oder Preisänderungen vor.