Home
About & Store Hours
Guitars & Basses
Fender Guitars
Gibson & Epiphone Guitars
Other Vintage & Used Guitars
Echopark Guitars
K-Line Guitars
Supro Guitars
Schwarz Guitars
Tone Nirvana Custom Guitars
Zeitgeist Guitars by Schindehütte
Bass Guitars
Guitar & Bass Accessories
Amps & Cabs
Amp & Cab Accessories
Effects & Boards
Tone Services
Friends & Customers
Contact
Imprint/Impressum
Meine Fotos


Fotos folgen

SG Specials zählen zu den attraktivsten Solidbody Gibsons mit P90ies der 1960er Jahre, deren nahezu auschließliche Alternative in den weniger kompakten Non-Reverse Firebird IIIs besteht. Restaurierungsarbeiten im Kopfplattenbereich machen dieses Exemplar aus der zweiten Hälfte 1965 erschwinglicher für Leute, die damit aktiv spielen wollen. Auch wenn die Sattelbreite bereits reduziert wurde, so lässt sich der kräftige C-Hals mit nahezu neuwertigen Medium Jumbos super spielen, es sei denn, man hat wirklich große Hände.

Die originale Elektrik beinhaltet zwei kräftig gewickelte P90ies, die zu der leichten Gitarre mit ihrem flachen Korpus hervorragend passen. Mit den originalen CTS Potis kann man die Soapbars prima "aufklaren". Voll aufgedreht bekommt man einen obertonreichen fetten Tone aus den einzelnen Pickups und einen großartigen Rhythmus-Sound aus der Kombination. 

Laut Gibson wurden in 1965 2.099 SG Specials hergestellt, die zur Zeit noch zu den preiswerten Vintage Gibson Solidbodies zählen.

Hersteller: Gibson, Kalamazoo, Michigan
Modell: SG Special
Seriennummer: 510715
Baujahr: 1965
Farbe/Lackierung: Cherry Red
Hals: Mensur: 24 ¾”
- Holz: Honduras Mahagoni (einteilig)
- Griffbrett: Palisander mit Punktinlagen, schwarze Sidedots,
  einfaches Binding
- Sattelbreite: ca. 40,05 mm
- Bünde: Medium-Jumbos (erneuert)
- Profil: kräftiges C
- Mechaniken: Double-Line Kluson Deluxe, vernickelt
Korpus:
- Hals/Korpus-Verbindung: verleimt
- Holz: Honduras Mahagoni (einteilig)
- Pickguard: 4-lagig weiß-schwarz-weiß-schwarz (noch kleine Form)
- Tonabnehmer: Gibson P90 Soapbars
  Brücke: ca. 8,1 kOhm
  Hals: ca. 8,0 kOhm
- Potentiometer: 4 x CTS 500 kOhm log (datiert auf Mitte 1965)
- Reglerknöpfe: schwarze Reflector Knobs
- Kondensatoren: 2 x keramische Scheiben, .02 uF/50V
- Schalter: Switchcraft 3-Weg Kippschalter, schwarze ABS-Unterlagscheibe
- Buchse: Switchcraft Mono-Klinke
- Brücke: Gibson Wrap-Around Tailpiece, verchromt
- Saitenhalter: Short Vibrola, verchromt, Hebel später
- Gewicht: 3,? kg
Zustand: exc-
Veränderungen: Kopfplatte restauriert/zurück auf originale Kluson Tuners, prof. Refret
Koffer: nicht-originales HSC

€ VERKAUFT *

Wir verkaufen Neu- und Gebrauchtware, teils auch in Kommission. Bei mit hochgestelltem Stern * gekennzeichneten Artikeln handelt es sich um Gebrauchtware, in deren Rechnungsbetrag gemäß Differenzbesteuerung (§ 25a UStG) keine Umsatzsteuer ausgewiesen wird. Sämtliche Angebote auf dieser Website verstehen sich freibleibend. Auch wenn wir uns um Aktualität bemühen, so behalten wir uns zwischenzeitlichen Verkauf oder Preisänderungen vor.