Home
About & Store Hours
Guitars & Basses
Fender Guitars
Gibson & Epiphone Guitars
Other Vintage & Used Guitars
Echopark Guitars
K-Line Guitars
NEW: Supro Guitars
Schwarz Guitars
Tone Nirvana Custom Guitars
Zeitgeist Guitars by Schindehütte
Bass Guitars
Guitar & Bass Accessories
Amps & Cabs
Amp & Cab Accessories
Effects & Boards
Tone Services
Friends & Customers
Contact
Imprint/Impressum
Meine Fotos


Diese frühe 1963er Strat ist eine der best klingendsten Rosewood Modelle, die mir bisher begegnet sind. Sie weist die typischen End 1962er/Anfang 1963er Features wie ein dickes Curved Board aus tiefbraunem Brazilian Rosewood mit Clay Dots und einem dreilagigen Greenish Guard (Schraubenloch natürlich in der Mitte zwischen Hals- und Mittelpickup) sowie drei super zueinander passende Black Bobbin Pickups auf. Zudem ist sie mit 3,27 kg verhältnismäßig leicht und besitzt ein angenehm kräftiges C-Profil. Dank einer professionellen Neubundierung (6105) plus Knochensattel und Set-up auf .010 - .052er Saiten spielt sie sich ebenso toll wie sie schon akustisch klingt. Diese Strat ertönt kräftig, hat Punch, klare Bässe und offene, aber keineswegs grelle Höhen.

Wahrscheinlich liegt ihr außergewöhnlich guter Tone an der Kombination glücklicher Zufälle im Werk damit, dass sie viel gespielt wurde. Außer dem Fretjob verfügt sie über sämtliche Originalteile und sieht für mich auch sehr charmant aus. Insgesamt erinnert sie mich stark an No.1, deren Hals 12-62 und Body 1-63 datiert war, also nur ca. 1 Monat vor diesem Prachtexemplar gebaut wurde. Gebettet ist diese Anfang 1963er Stratocaster in ein Brown Tolex Case mit gelbem Futter. In dessen Zubehörfach befindet sich das Tremolo Cover und ein Sixties Gurt mit Fender Schnalle.

Gimme a T for Texas!

Hersteller: Fender Elec. Inst. Co., Fullerton, CA
Herkunftsland: USA
Modell: Stratocaster
Seriennummer: 96923
Baujahr: 1963
Farbe: Sunburst (Three Tone)
Hals:
- Mensur: 25 1/2"
- Sattelbreite: ca. 42,8 mm
- Holz: Felsenahorn (Hardrock Maple)
- Griffbrett: Curved Brazilian Rosewood mit Clay-Dots
  und 7,25" Radius  (EG-Bescheinigung gemäß CITES)
- Bünde: 21 x 6105 (Pro Refret)
- Profil: Big C
- Lackierung: Nitro
- Saitenniederhalter: 1 x Butterfly
- Mechaniken: Single-Line Kluson Deluxe
- Datierung: 1-63
- Logo: Spaghetti mit 3 Patentnummern
Korpus:
- Hals/Korpus-Verbindung: 4-fach verschraubt
- Holz: zweiteilige Erle (Two-Piece Alder)
- Lackierung: Nitro
- Datierung: 2/63
- Tonabnehmer: Black Bobbin, staggered Alnico V Magnets
   w/60ies Polaritry, 42 AWG Formvar Wire
   Brücke: ca. 6,2 kOhm
   Mitte: ca. 6,2 kOhm
   Hals: ca. 5,8 kOhm
- Potentiometer: 3 x Stackpole 250k Ohm Audio
- Kondensator: .1 uF keramischer Scheibenkondensator
- Schalter: CRL 1452 3-Weg
- Buchse: Switchcraft Mono-Klinke
- Schlagbrett: Nitrat (greenish)
- Kunststoffteile: weißes ABS
- Tremolo: Fender Stahlblock mit Pat. Pend. Reitern
Gewicht: 3,27 kg
Koffer: Brown Tolex Case
Zubehör: Gurt mit Fender-Schnalle, Trem Cover

€ VERKAUFT *

* Wir verkaufen Neu- und Gebrauchtware, teils auch in Kommission. Bei mit hochgestelltem Stern * gekennzeichneten Artikeln handelt es sich um Gebrauchtware, in deren Rechnungsbetrag gemäß Differenzbesteuerung (§ 25a UStG) keine Umsatzsteuer ausgewiesen wird. Sämtliche Angebote auf dieser Website verstehen sich freibleibend. Auch wenn wir uns um Aktualität bemühen, so behalten wir uns zwischenzeitlichen Verkauf oder Preisänderungen vor.