Home
About & Store Hours
Guitars & Basses
Fender Guitars
Gibson & Epiphone Guitars
Other Vintage & Used Guitars
Echopark Guitars
K-Line Guitars
Supro Guitars
Schwarz Guitars
Tone Nirvana Custom Guitars
Zeitgeist Guitars by Schindehütte
Bass Guitars
Guitar & Bass Accessories
Amps & Cabs
Amp & Cab Accessories
Effects & Boards
Tone Services
Friends & Customers
Contact
Imprint/Impressum
Meine Fotos


1971 brachte Fender eine günstigere Alternative zum Mustang Bass auf den Markt, den Musicmaster Bass. Hier haben wir ein hübsches frühes Exemplar mit roter Lackierung, deren Farbton Dakota Red entspricht. Dieser Short Scale Bass ist ideal für Gitarristen, die sich nicht auf eine lange Bass-Mensur umstellen wollen, für zierliche Musiker(innen) oder einfach für Bassisten, die nach einer Alternative bzw. Ergänzung suchen. Als Tonabnehmer entwickelte man kein neues Modell, sondern bediente sich einfach bei dem Gitarren-Schwestermodell.

Bespielbarkeit und Klang sind typisch Fender, wobei der Musicmaster Bass natürlich weniger Tiefendruck bringt als seine großen Verwandten. Das besitzt einen eigenen Charakter, der sowohl einen etwas anderen Bass-Sound im Bandkontext liefern kann als auch sehr interessant dafür ist, auf eine Standard-Bass-Spuhr zu doppeln. Außerdem macht dieser süße rote Bass einfach Spaß und kostet auch nicht die Welt. Zu den bekannten Musicmaster Bass Spielern gehören u.a. Alan Lancaster (Status Quo), Kim Gordon (Sonic Youth), Dee Dee Ramone (Ramones), Colin Moulding (XTC) und Corinne Mariennau (Téléphone).

Hersteller: Fender Musical Instruments
Herkunftsland: USA
Modell: Musicmaster Bass
Baujahr: 1971
Farbe: Red (entspricht Dakota)
Hals:
- Mensur: 30"
- Holz: Felsenahorn
- Griffbrett: Palisander/Rosewood (CITES Anhang B/registrierter Vorerwerb)
   mit Pearl Inlays
- Bünde: vintage/original
- Profil: Medium-C
- Lackierung: Nitro
- Mechaniken: offen/original
Korpus:
- Hals/Korpus-Verbindung: geschraubt (4-Loch)
- Holz: Pappel
- Lackierung: Polyurethan mit Nitro-Topcoat
- Tonabnehmer (Mitte): Single-Coil Musicmaster Pickup, 5,5 kOhm,
   Grey Bottom, schwarzer Stempel 4460 (1970)
- Potentiometer: 2 x CTS (137 7127)
- Kondensator: .05 uF keramischer Scheibenkondesator
- Kunststoffteile: Schlagbrett 3-lagig weiß
  Reglerknöpfe: schwarz
- Brücke: orig. verchromt mit Stahlreitern für jeweils 2 Saiten
Gewicht: 3,35 kg
Fender Gigbag

€ RESERVIERT *

* Wir verkaufen Neu- und Gebrauchtware, teils auch in Kommission. Bei mit hochgestelltem Stern * gekennzeichneten Artikeln handelt es sich um Gebrauchtware, in deren Rechnungsbetrag gemäß Differenzbesteuerung (§ 25a UStG) keine Umsatzsteuer ausgewiesen wird. Sämtliche Angebote auf dieser Website verstehen sich freibleibend. Auch wenn wir uns um Aktualität bemühen, so behalten wir uns zwischenzeitlichen Verkauf oder Preisänderungen vor.